Gasthaus „Zum Schmuggler“

  • bild-1
  • bild-2
  • bild-3
  • bild-4
  • bild-5
  • bild-7
  • 20170430_124438
  • 20170430_124503
  • 20170430_124533
  • P1010666
  • P1010667
  • P1010670
  • P1010672
  • P1010673
  • P1010675
  • P1010676
  • P1010677
  • Sixpack

Ort Kategorie: Freizeit & Entertainment, Gastronomie, und RestaurantOrt Schlagwörter: Cafe, Gasthaus, Gastronomie, Gaststätte, Pirna-Meine-Region, Restaurant, Schmugglerbier, Schmugglerbiersong, und Sebnitz

Profil
Profil
Fotos
Karte
Bewertungen
Verwandter Eintrag
  •  

    Gasthaus „Zum Schmuggler“


    Restaurant und Café direkt im Zentrum von Sebnitz


    Durch die direkte Lage unseres Gasthauses im Zentrum unserer schönen Stadt Sebnitz sind wir kaum zu übersehen. Unsere Gäste schätzen die umfangreiche Auswahl an Speisen und Getränken, die unsere Karte aufweist. Die Speisen umfassen das „sächsisch Klassische“ über das Rustikale bis hin zu unseren Hausspezialitäten aus Uromas- und Omas Kochtopf. Aber vor allem die Lieblingsspeisen der „Schmuggler“, wie den besonderen „Schmuggler – Teller“ werden gern bestellt.

    Auch werden Sie bei uns ein Bier genießen können, was einige Besonderheiten aufweist – das „Sächsische Schmuggler Bier“. Dazu sollten Sie sich die beschreibenden Punkte, unter Spezialitäten, genauestens durchlesen. Reihen Sie sich ein, in den immer größer werdenden Kreis der „Schmuggler“.

    Da wir Inhaber der Markenschutzrechte beim Deutschen Patentamt sind, wird dieses Bier für uns in einer kleinen Privatbrauerei in Chemnitz hergestellt, jedoch streng nach unseren Vorgaben.

    Wir erfreuen uns mittlerweile einer immer größer werdenden Anzahl an Gästen, die uns auch wegen des „Sächsichen Schmuggler Bieres“ wiederholt aufsuchen.

    Mittlerweile funktioniert die Mundpropaganda in weiten Teilen Deutschlands und mittlerweile auch über die Grenzen unseres Heimatlandes hinaus.

    Wir sind auch sehr stolz darüber, dass wir einen Getränkegroßhändler und 2 freie Handelsagenturen vertraglich binden konnten, damit unser „Sächsiches Schmuggler Bier“ auch überregional verkauft werden kann.

    Seit kurzem ist es durch die Betreiberin eines Internet – Shops in Pirna möglich, dass unser Bier nun auch per Internet bestellt werden kann.       post@mittelaltermarktplatz.com

    Dafür sind wir sehr dankbar!!!

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch
    Ihre „Schmuggler -Bande“

    Musikalisches Angebot


    Für Reisegruppen, Busreisen und Feierlichkeiten haben wir ein ganz besonderes Angebot.

    Der Chef unserer Schmugglerbande, Andreas B., ist mit Leib und Seele und das seit seiner Kindheit, begeisterter Musiker und Textautor.

    Wenn es von Ihnen gewünscht sein sollte, stellt er Ihnen und Ihren Gästen gern seine eigenen Lieder aus den Bereichen Balladen, Pop, Rock, Schlager und Klassik – Rock vor. Nicht zu vergessen die Liebeslieder, die er seiner Frau gewidmet hat.

    Dieses Angebot können Sie separat über uns buchen.

    Sämtliche Texte stammen aus seiner eigenen Feder, wobei diese Songs in Berlin, im befreundeten Perfect Soundstudio, Inhaber Peter Freimanis, produziert wurden.

    Für alle die nun etwas neugierig geworden sind, hier können Sie im Internet unseren >> Schmuggler Bier Song << herunterladen.
    Unter folgenden Links finden Sie zwei weitere Songs:

    „Nimm dich vor Ihr in Acht“ und „Zeit die uns noch bleibt“

    Barrierefrei


    Das Restaurant ist zusätzlich für Rollstuhlfahrer auch über unseren Hof mühelos erreichbar. Dazu brauchen Sie nur unserem freundlichen Personal Bescheid geben, was Ihnen selbstverständlich, hilfsbereit zur Seite stehen wird.

    Natürlich können diese Mitmenschen auch gern unseren Außenbereich auf der Marktseite nutzen, was allerdings nur in der warmen Jahreszeit möglich ist.

    Spezialitäten

    Omas Sebnitzer Knoblauchbrot
    In Würfel eingeschnittenes, rundes Bauernbrot, mit Speck, Butter, Salami und Knoblauch gefüllt, dann im Ofen gebacken und noch dampfend serviert – himmlisch…

    Unsere Haus-Bier-Marke:

    • Sächsisches Schmuggler-Bier
    • Helles Schmugglerbier: Alkoholgehalt 4,2 Vol. %
    • Dunkles Schmugglerbier: Alkoholgehalt 4,8 Vol. %
    • Pilsner Schmuggler Bier: Alkoholgehalt 4,8 Vol %

    Gebraut wird das Bier nach dem deutschen Reinheitsgebot von 1516. Ständig mit Sorgfalt überwacht, damit es auch wirklich schmeckt, reift das Bier im eiskalten Lagerkeller ca. 60 Tage zu seinem vollen Geschmack aus und wird schließlich frisch ausgeschenkt. Das helle Schmugglerbier ist der typische Vertreter eines klassischen Schankbieres, hat eine leicht goldene Bierfarbe und zeichnet sich durch eine ausgewogene Hopfennote aus.

    Das dunkle Schmugglerbier hingegen erscheint im Glas kastanienbraun und verführt mit seiner Harmonie aus verschiedenen Röst-, Caramel-, und Spezialmalzen sowie einer sanften Hopfennote einen jeden Bierkenner. Bei der Herstellung werden nur hochwertige Spezialmalze, auserlesene Hopfen und untergärige Reinzuchthefe verwendet.

    Also alles in allem Biere, so recht für den Kenner, den Genießer und für Alle, die Wert auf Reinheit und Geschmack legen.

    Biere die so gebraut werden, wie es unsere Urgroßväter und Großväter kannten, indem der Gärprozess noch an der Luft stattfindet, was sich positiv auf den Geschmack des Bieres auswirkt. Dies wussten schon die alten Germanen, die sich aufs Feiern und Trinken bestens verstanden.

    Keinesfalls erfolgt die Gärung in den heute üblichen Reaktoren für die Massenproduktion der Biere.

    Öffnungszeiten

    April – Oktober:
    täglich 10 – 20 Uhr (oder nach Vereinbarung)

    November bis März:
    täglich 10 – 18 Uhr (oder nach Vereinbarung)

     

  • Keine Datensätze gefunden

    Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

    Google-Karte nicht geladen

    Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

  • Schreibe eine Bewertung

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *