Aktuelle Infos zur Frühlingsaktion des NationalparkZentrums


Sehr geehrte Damen und Herren,
da sich die Freischaltung unserer Ende letzter Woche angekündigten Initiative „ZEIT FÜR NATUR – eine Frühlingsaktion des NationalparkZentrums für Kinder“ im Internet etwas verzögert, anbei heute vorab für Sie per E-Mail die drei wesentlichen Dokumente der Aktion. Sie besteht aus

Es steht völlig frei, nur einzelne der 3 Bausteine auszuwählen oder sie allesamt zu beackern. Idealerweise jedoch könnten Natur-Entdeckungstouren mit Unterstützung des Exkursionsführers eine Vielzahl an Inspirationen und Impulsen für die Teilnahme am Bilder- und Geschichtenwettbewerb und für das Nationalpark-Quiz liefern. Der in Form eines bebilderten Briefes verfasste Exkursionsführer soll auch für erwachsene Naturinteressierte eine durchaus interessante und bereichernde Lektüre mit persönlicher Note sein.

DANKE für Ihr aller Interesse! Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern, Enkeln, Urenkeln… recht viel Freude bei gemeinsamen Natur-Erkundungen zur bald beginnenden Zeit des Frühlingserwachens. Unsere Vorfreude auf die Einsendungen der Kinder und die daraus entstehende Sonderausstellung ist groß.

Kontakte zum NationalparkZentrum:

NationalparkZentrum Sächsische Schweiz, Dresdner Str. 2B in 01814 Bad Schandau, Tel. 035022 / 50 240; nationalparkzentrum@lanu.de; www.lanu.de

(Unsere Einrichtung ist leider bis einschließlich 28. Februar 2021 komplett geschlossen. Dementsprechend ist auch unser Veranstaltungsbetrieb im Präsenz-Bereich weiterhin ausgesetzt.)

Share this article

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen