1. Archäologischer Marktplatz auf der Festung Königstein

Das Landesamt für Archäologie Sachsen veranstaltet den ersten Archäologischen Marktplatz

Wann?
Sonntag, den 12.09.2021, 10 bis 18 Uhr

Wo?
Paradeplatz der Festung Königstein

Was gibt es hier denn zu kaufen?
Kaufen kann man auf diesem Marktplatz nichts. Aber man kann etwas erwerben!

Nämlich das Wissen, wie Archäologie funktioniert. Hier gibt es Informationen aus erster Hand, denn alle Marktstände sind mit kompetenten MitarbeiterInnen des Landesamtes für Archäologie Sachsen besetzt. Und denen kann man Fragen stellen und mit ihnen ins Gespräch kommen.

Wir laden auf diesem besonderen Markt zu einem Blick hinter die Kulissen ein und freuen auf einen regen Austausch!

Gibt es etwas zu probieren?
Unser Marktplatz bietet ganz besondere Kostproben an:

Hier kann man ausgraben, Fundobjekte bestimmen und sortieren, Scherben beschriften und zusammensetzen, Archäologische Bodendenkmale auf Luftbildern erraten und vieles mehr.

Was kostet das Ganze?
Der Archäologische Markt findet auf dem Gelände der Festung Königstein statt.

Es gelten die regulären Festungseintrittspreise.
Die Angebote auf dem Archäologischen Markt sind kostenlos.

Wer darf mitmachen?

Jeder! Unsere Angebote richten sich sowohl an Kinder als auch an Erwachsene.

Wir wünschen unseren Markt-Bummlern viel Vergnügen!

Datum

Sep 12 2021

Uhrzeit

10:00 - 18:00

Veranstaltungsort

Festung Königstein
Kategorie

Veranstalter

Landesamt für Archäologie Sachsen

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen