Wiesen-Biotoppflege mit der Handsense

Sensen-Workshop

FREITAG · 03. JUNI 2022, 15 – 19 UHR

Dieser Workshop in Königstein-Ebenheit lädt alle ein, die sich für das traditionelle Handsensen interessieren sowie unter Anleitung ausprobieren wollen, wie man mit der Sense eine sinnvolle Wiesen- und Blühstreifenpflege betreibt.

Es gibt eine praktische Einführung in das Sensen, versehen mit Hinweisen zur richtigen Handhabung, zu Schnitttechnik und Pflege. Außerdem werden einige der Pflanzenarten vorgestellt, die Bestandteil der Blühflächen sind.

Bitte feste Schuhe und wetterfeste Kleidung tragen sowie Proviant mitbringen. Sensen stehen vor Ort zur Verfügung, gern kann aber auch die eigene Sense mitgebracht werden.

Der genaue Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben, Tel. 03 50 22 / 50 240 oder auch per E-Mail nationalparkzentrum@lanu.de.

Die Veranstaltung findet auch bei Regen statt (außer bei Gewitter). Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

 

Datum

Jun 03 2022

Uhrzeit

15:00 - 19:00

Veranstaltungsort

Nationalparkzentrum Sächsische Schweiz
Kategorie

Veranstalter

Nationalparkzentrum Sächsische Schweiz

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen