Fensterwartungs- und Pflegetipps der Tischlerei Pohl


Wussten Sie schon, dass ihre Fenster regelmäßig gewartet werden müssen?

Denn schon, wenn es nur ein bisschen klemmt, entsteht ein Abrieb. Die dadurch entstehenden Späne können zum Defekt der Beschläge führen, welche dann kostenaufwändig ersetzt werden müssen.

So sollten die Fenster einmal im Jahr fachgerecht geöffnet werden,
um die Gummis mit einem Pflegeprodukt zu behandeln und alle Beschläge
und beweglichen Teile zu ölen.

Des Weiteren sollten die Fenster circa aller 2 Jahre neu eingestellt werden.
Das betrifft Holz-, Kunststoff sowie Alufenster.

Wir, die Montage-Tischlerei Pohl bieten Ihnen diese Dienstleistungen an und
haben durch den Kontakt zu einem Spezialhändler die Möglichkeit fast alle erforderlichen Ersatzteile zu besorgen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme für Ihre nächste Fensterwartung.

Weitere Informationen finden Sie unter
www.montage-tischlerei.de .   

Share this article

Comments

  • 7. Dezember 2021

    Vielen Dank für diesen Beitrag zur Fensterwartung. Gut zu wissen, dass auch Holzfenster sich verziehen und deshalb eigentlich alle zwei Jahre von einem Fachmann eingestellt werden sollte. Ich werde auch mal nach einem Tischler schauen, der diese Arbeit für mich erledigen kann.

  • 21. Dezember 2021

    Vielen Dank für diese Tipps zur Fensterwartung. Gut zu wissen, dass man einmal im Jahr die Gummis pflegen sollte, damit diese nicht rissig werden und lange halten. Ich werde mir für nächstes Jahr auch jemanden suchen, der sich mal meine Fenster anschaut.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen