Historische Sammlungen im Gesundheitspark Bad Gottleuba

Medizinhistorische Sammlungen

 

Ausstellungsort der medizinhistorischen Exponate ist das 1913 erbaute ehemalige Maschinenhaus der Heilstätte.

Wir präsentieren die verschiedenen Abteilungen auf 750 m² Ausstellungsfläche über 3 Etagen, die auch bequem mit dem Aufzug erreicht werden können.
Das gesamte Gebäude ist barrierefrei gestaltet.

Die Medizinhistorischen Sammlungen

 

befinden sich auf dem traditionsreichen Gelände des Gesundheitsparks Bad Gottleuba, einem der größten zusammenhängenden Jugendstilanlagen Deutschlands. Das Museum beherbergt die umfangreichste private Sammlung an medizinischen Instrumenten, Geräten und Möbeln an einem Originalstandort in Sachsen.

Führung durch die Medizinhistorische Dauerausstellung

 

Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat bieten wir eine öffentliche Führung durch die Dauerausstellung der Medizinhistorischen Sammlungen im Gesundheitspark an.

Zu sehen sind u. a. eine historische Röntgenanlage aus dem Jahr 1929, die Originaleinrichtung eines Operationssaales von 1930, Instrumentarium zur Wasserbehandlung, ein historisches Laboratorium, eine französische Massagedusche, ein subaquales Darmbad sowie medizinische Instrumente und Geräte.

Eintritt/Führung: 4,00 Euro / mit Kurkarte: 3,00 Euro

Historischer Klinikspaziergang

Öffnungszeiten:

Montag und Freitag        geschlossen
Die, Mi, Do und Sa         13 – 17 Uhr
Sonntag                            10 – 17 Uhr

Nähere Informationen erhalten Sie unter 

www.medizinhistorische-sammlungen-gottleuba.de

Share this article

Comments

  • Dr. Ulf-Norbert Funke
    3. Februar 2019

    Die medizinhistorischen Sammlungen in Bad Gottleuba sind im Kontext der 1913 eröffnenten Heilstätte mit bis heute weitgehend erhaltener Bebauung in Deutschland einmalig und sehenswert. Wie vom Verein zu erfahren war, sind die Fördermittel des Freistaates gestrichen und das Museum steht vor der Schließung. Förderfähig wären nur Museen mit hauptamtlichen Museeumsleiter, wobei dann die Fördermittel nicht ausreichend sind, eine entsprechende Anstellung zu gewährleisten.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen