Home / Archives /

Richard-Wagner-Stätten Graupa

Richard-Wagner-Stätten Graupa / 2 Beiträge gefunden

Richard-Wagner-Stätten Graupa

by Steffi
Richard-Wagner-Stätten Graupa Seit 2013 laden die Richard-Wagner-Stätten Graupa in das restaurierte Lohengrinhaus und in das zum Kulturzentrum ausgebaute, ehemalige Jagdschloss Graupa ein. Das Lohengrinhaus beherbergt seit 1907 eine Gedenkstätte zum Aufenthalt Richard Wagners in Graupa. Im Haus befindet sich u.a. die im Stil der 1840er Jahre eingerichteten Wohnräume Wagners, ein stilvoller Veranstaltungssaal sowie eine Mediathek mit Büchern, Tonträgern, Noten uvm.. Im Jagdschloss Graupa befindet sich die Dauerausstellung „Richard Wagner in Sachsen“. Ein geräumiger, akustisch vorzüglicher Kammermusiksaal für 200 Personen wurde im Obergeschoß angelegt. Das 1911 vom Bildhauer Richard Guhr geschaffene Richard-Wagner-Denkmal steht seit 1933 vor der…

Inspirierende WanderWelten

Inspirierende WanderWelten Die Schweiz(en) in Grafik, Malerei und Wagners Werk   eine Sonderausstellung vom 9. April bis zum 17. September im Stadtmuseum Pirna und den Richard-Wagner-Stätten Graupa   Die Sächsische Schweiz in der Bildenden Kunst Mit Enthusiasmus und Sachkenntnis trugen die Mitglieder des 1877 gegründeten Gebirgsvereins für die Sächsische Schweiz eine eigene Kunstsammlung zusammen. In den Besitz der Stadt Pirna gekommen, wird sie bis heute im Stadtmuseum aufbewahrt und nun im Zuge der von der Dresdner Kunsthistorikerin Dr. Anke Fröhlich-Schauseil kuratierten Sonderausstellung erstmals umfassend gezeigt. Unter den Exponaten sind selten oder noch nie gezeigte Zeichnungen, Kupferstiche, Radierungen und Lithografien sowie [...]